Amsterdam, 21. März 2023 – Unser Portfoliounternehmen YOEP wird De Praktische GGZ übernehmen. Durch den von Holland Capital ermöglichten Zusammenschluss entsteht eine Organisation, die ein breites Spektrum an Jugendhilfe und psychischer Betreuung anbietet.

De Praktische GGZ bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine ambulante psychische Betreuung mit einem professionellen Team von Psychologen und koordinierenden Fachkräften.

Breites Angebot an integrierter Jugendhilfe und psychischer Gesundheitspflege

Durch den Zusammenschluss erweitert YOEP seine Aktivitäten und seine Spezialisierung auf die psychische Betreuung von Erwachsenen. So entsteht eine Organisation mit einem breiten Angebot an integrierter (Jugend-)Hilfe und psychischer Pflege. Die Zusammenarbeit wird zu einer effektiveren und erschwinglicheren (Jugend-)Betreuung beitragen.

Wachstumsambitionen YOEP

Die Partnerschaft mit De Praktische GGZ ist Teil der Wachstumsambitionen von YOEP. Nach der Übernahme von Ad Astra im März 2022 ist dies der zweite Schritt in der Wachstumsstrategie des Unternehmens. Die Zusammenarbeit trägt weiter zu einer effektiveren und erschwinglicheren (Jugend-)Pflege für Kundinnen und Kunden, Gemeinden und Versicherungen bei. Darüber hinaus bietet die Zusammenarbeit Möglichkeiten zur Weiterbildung und Entwicklung der Mitarbeitenden.

Marije Veen, Direktorin von YOEP: „Dank der Übernahme von De Praktische GGZ können wir unter anderem an der Stärkung der Zusammenarbeit zwischen der psychischen Pflege für Erwachsene und der Jugendhilfe arbeiten. Eine enge Zusammenarbeit zwischen diesen beiden ist unerlässlich, um eine gute Betreuung der Familien zu gewährleisten.“

Inge Lobbes-Dijkgraaf, Direktorin von De Praktische GGZ: Die Versorgung unserer Mitarbeiter ist uns genauso wichtig wie die Fürsorge für unsere Kunden. Der Zusammenschluss schafft eine noch bessere Grundlage für Innovation und kontinuierliche Verbesserungsprozesse sowohl für die Mitarbeiter von De Praktische GGZ als auch für die von YOEP.“

Über De Praktische GGZ

De Praktische GGZ ist aus der Praktischen Jugendhilfe Zoetermeer hervorgegangen, die 2012 gegründet und von Inge Lobbes-Dijkgraaf und Paul Obdam geleitet wurde. Die Organisation bietet ambulante psychologische Betreuung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. De Praktische GGZ hat mehr als 80 Mitarbeitende und ist in den Regionen Haaglanden, Midden-Holland, Holland-Rijnland, Utrecht-West und Rivierenland tätig.

Über YOEP

YOEP wurde 2015 von Michiel Noordzij, einem Kinder- und Jugendpsychiater, und Simon van den Brekel gegründet. Die Organisation bietet ambulante spezialisierte Gesundheitsversorgung für Kinder und junge Erwachsene bis 23 Jahre. Die Betreuung erfolgt durch mehr als 180 Mitarbeitende, die eine selbstentwickelte E-Health-App, FunctioneringProfiel, nutzen. Ad Astra, das Beratung und Jugendhilfe anbietet, ist seit März 2022 Teil von YOEP. Die Organisation ist in den Regionen Zuid-Holland, Midden-Holland, Haaglanden, Holland-Rijnland, im Großraum Amsterdam und Gooi en Vechtstreek tätig.

Über Holland Capital

In den vergangenen 40 Jahren hat Holland Capital verantwortungsvoll und erfolgreich in mehr als 160 mittelständische Unternehmen investiert. Mit einer klaren Investitionsstrategie ist Holland Capital in den attraktiven Wachstumsmärkten des Gesundheitswesens und der Technologie tätig. Das erfahrene und engagierte Investmentteam von Holland Capital ist bestrebt, eine offene, nachhaltige und professionelle Beziehung zu den Unternehmen aufzubauen, in die es investiert, mit dem gemeinsamen Ziel, zu wachsen. Holland Capital stützt sich auf ein breites Netzwerk erfolgreicher Unternehmer und Unternehmerinnen im Gesundheitswesen.

Seit 2021 ist Holland Capital Anteilseigner von YOEP und unterstützt die Organisation aktiv sowohl bei operativen als auch bei strategischen Initiativen.

HMCC gewinnt den Investor Holland Capital für weiteres Wachstum

HMCC gewinnt den Investor Holland Capital für weiteres Wachstum

HMCC gewinnt den Investor Holland Capital für weiteres WachstumAmsterdam, 2. November 2023 - Die Investmentgesellschaft Holland Capital investiert in die HMCC Medical Group (HMCC), einen Anbieter von Fernunterstützung für die Primärversorgung. Die Investition wird von...

LMtec Digital Solutions schließt sich mit Emixa zusammen

LMtec Digital Solutions schließt sich mit Emixa zusammen

LMtec Digital Solutions schließt sich mit Emixa zusammenAmsterdam, 18. September 2023 - Emixa, der führende SAP/Siemens/Mendix-Technologiepartner, investiert mit Unterstützung seines Mehrheitsgesellschafters Holland Capital in LMtec Digital Solutions. Mit dieser...

Holland Capital investiert in die ambulante Pflegeorganisation Attenza

Holland Capital investiert in die ambulante Pflegeorganisation Attenza

Amsterdam,  27 Juni 2023 - Holland Capital investiert in Attenza, eine Pflegeorganisation, die sich auf die häusliche Palliativversorgung spezialisiert. Mit der Investition kann Attenza seinen ambitionierten Wachstumskurs fortsetzen. Palliative Sterbebegleitung Die...

Holland Capital investiert in House of Clouds und Synobsys

Holland Capital investiert in House of Clouds und Synobsys

Amsterdam, 9. Mai 2023 - Holland Capital investiert in House of Clouds und Synobsys, zwei renommierte Akteure auf dem Gebiet der intelligenten Automatisierung. Die Investition von Holland Capital stellt sicher, dass die Wachstumsambitionen der beiden Unternehmen...

Amsterdam
Krijn Taconiskade 426
1087 HW Amsterdam
+31 (0) 20 3119411

 

Düsseldorf
Königsallee 42
40212 Düsseldorf
+49 (0) 211 43 63 69 01