Düsseldorf/Amsterdam, 20. September 2022 – Holland Capital ist ab September 2022 Vollmitglied im Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e.V. (BVK). Mit dieser Mitgliedschaft bestätigt Holland Capital sein Engagement für den deutschen Private Equity-Markt.

BVK: Gesicht und Stimme der Private-Equity-Branche

Der BVK ist das Gesicht und die Stimme der Private-Equity-Branche in Deutschland. Er setzt sich für die Verbesserung der steuerlichen Rahmenbedingungen und für einen leichteren Zugang zu Private Equity ein, damit noch mehr Unternehmen in Deutschland von Private Equity profitieren können. Der BVK bezieht in politischen Fragen und in den Medien Stellung, um die Bedeutung von Private Equity für die deutsche Wirtschaft zu unterstreichen. Er beobachtet den Markt und analysiert seine Trends, denn Private Equity kann ein Wachstumsmotor für Innovationen, Start-ups und KMUs sein. www.bvk.de

Holland Capital engagiert sich auf dem deutschen Markt

Ewout Prins, geschäftsführender Gesellschafter von Holland Capital: „Holland Capital ist seit über 40 Jahren als Private-Equity-Investor in den Bereichen Gesundheitswesen und Technologie auf dem niederländischen Markt tätig. Wir sehen auf dem deutschen Markt interessante Möglichkeiten für unsere Investitionsstrategie. Um die Ausweitung unserer Aktivitäten auf dem deutschen Markt zu unterstützen, haben wir im vergangenen Jahr unser Büro in Düsseldorf eröffnet. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmern, Investoren und Beratern. Daher freuen wir uns, Mitglied des BVK geworden zu sein. Wir freuen uns darauf, einen Beitrag zur deutschen Private-Equity-Branche zu leisten.“

Über Holland Capital

In den vergangenen 40 Jahren hat Holland Capital verantwortungsvoll und erfolgreich in mehr als 150 mittelständische Unternehmen investiert. Mit einer klaren Investitionsstrategie ist Holland Capital in den attraktiven Wachstumsmärkten Gesundheitswesen und Technologie tätig. Das erfahrene und engagierte Investmentteam von Holland Capital ist bestrebt, eine offene, nachhaltige und professionelle Beziehung zu den Unternehmen aufzubauen, in die es investiert, mit dem gemeinsamen Ziel, Wachstum zu erzielen. Holland Capital stützt sich auf ein breites Netzwerk erfolgreicher Unternehmer in den relevanten Wachstumsmärkten und hat Büros in Amsterdam (NL) und Düsseldorf (D).

Interview mit Margot Engels

Interview mit Margot Engels

As an investment company, attracting potential companies and investors is a key goal. Harm-Jan Wessels notes that you don’t have to limit yourself to just one of these two roles.

Kids Lodge erwirbt „BSO Wijs“

Kids Lodge erwirbt „BSO Wijs“

Kids Lodge erwirbt „BSO Wijs“ outen, 21. März 2024 - Unser Portfoliounternehmen Kids Lodge hat die Kinderbetreuungsorganisation „BSO Wijs“ übernommen. Durch die Übernahme kann Kids Lodge seine Aktivitäten im Bereich Kinderbetreuung in der Region Utrecht weiter...

Holland Capital investiert in die Wachstumsstrategie von Adjust

Holland Capital investiert in die Wachstumsstrategie von Adjust

Holland Capital investiert in die Wachstumsstrategie von AdjustAmsterdam / Amstelveen, 23. Januar 2024  - Holland Capital investiert in Adjust, einem renommierten Beratungsunternehmen im Bereich Beschaffung und Vertragsmanagement für den öffentlichen, halböffentlichen...

Amsterdam
Krijn Taconiskade 426
1087 HW Amsterdam
+31 (0) 20 3119411

 

Düsseldorf
Inselstraße 34
40479 Düsseldorf
+49 (0) 211 43 63 69 01