Amsterdam, 1 November 2022 – Unser Portfoliounternehmen Defibrion erwirbt DefibSolutions, einen Großhändler für AEDs (automatisierte externe Defibrillatoren) und Wiederbelebungsprodukte. Durch den Zusammenschluss stärkt Defibrion seine Marktposition bei AEDs und verwandten Produkten & Dienstleistungen im Bereich der Notfallhilfe. Die Übernahme wurde von Holland Capital unterstützt.

Zunehmende Bedeutung von Präventivmaßnahmen und Sicherheitsvorrichtungen aufgrund einer alternden Bevölkerung

In einer alternden Gesellschaft nimmt die Bedeutung von Präventions- und Sicherheitsgeräten am Arbeitsplatz und im öffentlichen Raum dramatisch zu. Die gestiegene Nachfrage nach AEDs hat zu einer hohen ‚AED-Dichte‘ in den Niederlanden geführt. In den Nachbarländern hat diese Entwicklung ebenfalls begonnen, und Defibrion erwartet, dass sie wesentlich zur Verbreitung von AEDs in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden beitragen wird.

Als Anbieter von AEDs und Produkten und Dienstleistungen für die Notfallhilfe ist Defibrion ein schnell wachsender Akteur. Kunden können sich auf das Unternehmen verlassen, wenn es um Sicherheitsprodukte, Dienstleistungen und Beratung geht. In den Benelux-Ländern ist Defibrion mit seinen Dienstleistungen der dominante Marktteilnehmer. Darüber hinaus ist das Unternehmen in ganz Europa mit seinen Produkten aktiv. Die Aktivitäten in Nordamerika haben in den letzten Jahren ebenfalls zugenommen.

Kräfte bündeln

Durch die Partnerschaft mit DefibSolutions ist Defibrion in der Lage, seinen europäischen Kundenstamm mit einem breiteren Produktportfolio zu bedienen. Darüber hinaus bietet sie beiden Unternehmen die Möglichkeit, ihren Kundenstamm in den Märkten zu vergrößern, in denen beide Unternehmen tätig sind.

Joshua Valkenier, CEO von Defibrion: „DefibSolutions ergänzt unsere Pläne, unseren Händlern in Europa ein breiteres Produktportfolio anzubieten. Die Organisation, der Fokus und die Produkte passen gut zum Geschäft von Defibrion und werden uns helfen, auf die steigende Nachfrage der internationalen Märkte zu reagieren.“

Edwin Roelse, CEO DefibSolutions: „Mit diesem Schritt haben wir die einmalige Chance, gemeinsam weiter zu wachsen und unsere Produktpalette in einer deutlich größeren Region zu erweitern. Ich war schon immer ein Befürworter von Kooperationen und dieser Schritt ist beispiellos.“

Holland Capital ist seit 2019 als Aktionär bei Defibrion engagiert. Es unterstützt das Management aktiv bei der strategischen Entwicklung des Unternehmens.

Über DefibSolutions

DefibSolutions wurde 2016 gegründet und ist ein Großhändler für AEDs und andere Produkte im Zusammenhang mit der Wiederbelebung und beliefert hauptsächlich Wiederverkäufer in Europa. DefibSolutions bietet ein breites Produktportfolio, ist aber seit 2019 europäischer Partner und damit Importeur von ZOLL International, dem Hersteller von ZOLL AEDs. In den Niederlanden ist DefibSolutions auch als BHV Voordeelwinkel.nl tätig.

Über Defibrion

Defibrion wurde 2008 gegründet und bietet in Europa eine breite Palette von AEDs und Notfallausrüstung an. In den Benelux-Ländern ist Defibrion der exklusive Importeur von HeartSine AEDs und bietet ein Full-Service-Konzept an, das Installation, Beratung, Wartung und Schulung umfasst. Darüber hinaus hat Defibrion seine eigene AED-Schrankserie entwickelt, die unter dem Namen ARKY firmiert und in über 30 Ländern weltweit verkauft wird.

Über Holland Capital

In den vergangenen 40 Jahren hat Holland Capital verantwortungsvoll und erfolgreich in mehr als 150 mittelständische Unternehmen investiert. Mit einer klaren Investitionsstrategie ist Holland Capital in den attraktiven Wachstumsmärkten des Gesundheitswesens und der Technologie tätig. Das erfahrene und engagierte Investmentteam von Holland Capital ist bestrebt, eine offene, nachhaltige und professionelle Beziehung zu den Unternehmen aufzubauen, in die es investiert, mit dem gemeinsamen Ziel, Wachstum zu erzielen. Holland Capital stützt sich auf ein breites Netzwerk erfolgreicher Unternehmer im Gesundheitswesen und der Technologie in den relevanten Wachstumsmärkten.

Interview mit Margot Engels

Interview mit Margot Engels

As an investment company, attracting potential companies and investors is a key goal. Harm-Jan Wessels notes that you don’t have to limit yourself to just one of these two roles.

Kids Lodge erwirbt „BSO Wijs“

Kids Lodge erwirbt „BSO Wijs“

Kids Lodge erwirbt „BSO Wijs“ outen, 21. März 2024 - Unser Portfoliounternehmen Kids Lodge hat die Kinderbetreuungsorganisation „BSO Wijs“ übernommen. Durch die Übernahme kann Kids Lodge seine Aktivitäten im Bereich Kinderbetreuung in der Region Utrecht weiter...

Holland Capital investiert in die Wachstumsstrategie von Adjust

Holland Capital investiert in die Wachstumsstrategie von Adjust

Holland Capital investiert in die Wachstumsstrategie von AdjustAmsterdam / Amstelveen, 23. Januar 2024  - Holland Capital investiert in Adjust, einem renommierten Beratungsunternehmen im Bereich Beschaffung und Vertragsmanagement für den öffentlichen, halböffentlichen...

Amsterdam
Krijn Taconiskade 426
1087 HW Amsterdam
+31 (0) 20 3119411

 

Düsseldorf
Inselstraße 34
40479 Düsseldorf
+49 (0) 211 43 63 69 01