Boxmeer/Blaricum, 31. August 2022 – Strikwerda Investments (SI) wird neuer Mehrheitsaktionär des IT-Dienstleisters Eshgro mit Hauptsitz in Boxmeer (NL) und fusioniert Eshgro mit seinem Portfoliounternehmen Total Specific Hosting (TSH). SI übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen von der Amsterdamer Investmentfirma Holland Capital. Eshgro wird von der TSH-Organisation unterstützt und erhält von SI dauerhaft Kapital, um die nächste Wachstumsphase zu gestalten und Folgeakquisitionen zu realisieren. Diese Transaktion beschleunigt den Wachstumspfad für Kunden und Mitarbeiter weiter.

Eshgro hat sich in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten niederländischen Akteure im Bereich der Microsoft365 Cloud-Technologie entwickelt und zusätzlich seine eigene Softwareplattform Smarter365 entwickelt. Diese innovative Plattform sorgt dafür, dass Unternehmen messbar schneller, einfacher und sicherer arbeiten können. Diese Transaktion gibt Eshgro die Möglichkeit, eine langfristige Buy-and-Build-Strategie mit dem Ziel zu verfolgen, der führende Microsoft 365 Cloud-Anbieter für mittelständische Unternehmen in den Niederlanden zu werden. Zusammen beschäftigen die beiden Unternehmen mehr als 850 Mitarbeiter.

Edwin de Ruijter, CEO von Eshgro: „Diese Übernahme ist die logische nächste Phase auf dem Wachstumspfad unseres Unternehmens. Unsere Strategie ist es, organisches Wachstum mit Akquisitionen in angrenzenden Marktsegmenten zu kombinieren und so unser Portfolio und unseren Kundenstamm weiter auszubauen. Wir suchen daher gezielt nach Parteien, die einen Partner suchen, um die Transformation in die Cloud zu ermöglichen, die wir mit unserer selbst entwickelten Smarter365-Plattform beschleunigen können. Auf diese Weise können mehr Kunden die bewährten Cloud-Lösungen von Eshgro nutzen. Unser gesamtes Managementteam wird in seiner jetzigen Rolle weitermachen, um diesen nächsten Schritt zu realisieren.“

Strikwerda Investments (SI) ist eine familiengeführte Investmentgesellschaft, die sich auf gesunde, aufstrebende, mittlere und große Unternehmen konzentriert. Es ist ein niederländischer Investmentfonds mit einer starken Erfolgsbilanz im Informations- und Kommunikationsbereich (IKT). SI ist Mehrheitsaktionär des IKT-Outsourcing-Unternehmens TSH und wird durch diese Transaktion auch Mehrheitsaktionär von Eshgro werden. TSH hat einen langfristigen Investitionshorizont und möchte neben dem derzeitigen starken organischen Wachstum auch andere führende IKT-Outsourcing-Unternehmen in die Gruppe aufnehmen.

Joris Dierick, CEO/CFO von Total Specific Hosting: „Eshgro hat einen bewährten Ansatz, um Kunden in die Microsoft Cloud zu bringen und die Customer Journey durch ihre Smarter365 Plattform zu beschleunigen. Die Bündelung der Kräfte gibt den anderen Unternehmen innerhalb von TSH die Möglichkeit, von der Zusammenarbeit zu profitieren. Edwin und sein Team sind eine willkommene Ergänzung für unser Team von ambitionierten Unternehmern. Darüber hinaus wird Anton Loeffen, Gründer von Eshgro, in seiner neuen Rolle als Chief Technology Officer von TSH unserem Unternehmen helfen, die nächsten Schritte in Richtung Public Cloud und die Einführung des modernen Arbeitsplatzes zu beschleunigen, so dass wir unsere Kunden in Zukunft noch besser unterstützen können.“

Hubert Verbeek, geschäftsführender Gesellschafter von Holland Capital: „Seit 2015 sind wir bei Eshgro als aktiver Aktionär engagiert. Wir haben das Management bei der Übernahme und der strategischen Entwicklung des Unternehmens aktiv unterstützt und sind stolz auf das, was wir gemeinsam erreicht haben. Wir wünschen dem Team, zusammen mit SI, viel Erfolg in dieser nächsten Wachstumsphase.“

Finanzielle Details der Transaktion werden nicht bekannt gegeben. Die Transaktion muss noch von der Aufsichtsbehörde der niederländischen Autoriteit Consument & Markt (ACM) genehmigt werden.

Holland Capital investiert in die ambulante Pflegeorganisation Attenza

Holland Capital investiert in die ambulante Pflegeorganisation Attenza

Amsterdam,  27 Juni 2023 - Holland Capital investiert in Attenza, eine Pflegeorganisation, die sich auf die häusliche Palliativversorgung spezialisiert. Mit der Investition kann Attenza seinen ambitionierten Wachstumskurs fortsetzen. Palliative Sterbebegleitung Die...

Holland Capital investiert in House of Clouds und Synobsys

Holland Capital investiert in House of Clouds und Synobsys

Amsterdam, 9. Mai 2023 - Holland Capital investiert in House of Clouds und Synobsys, zwei renommierte Akteure auf dem Gebiet der intelligenten Automatisierung. Die Investition von Holland Capital stellt sicher, dass die Wachstumsambitionen der beiden Unternehmen...

Holland Capital veräußert seine Beteiligung an Valori

Holland Capital veräußert seine Beteiligung an Valori

Amsterdam/Utrecht, 4. April 2023 - Holland Capital verkauft seine Beteiligung an Valori an Cerios. Valori ist davon überzeugt, dass die Einbettung integraler Qualität in IT-Systeme entscheidend ist, um unbeschwerte Innovationen zu ermöglichen. Die Qualitätssicherungs-...

YOEP schließt sich mit De Praktische GGZ zusammen

YOEP schließt sich mit De Praktische GGZ zusammen

Amsterdam, 21. März 2023 - Unser Portfoliounternehmen YOEP wird De Praktische GGZ übernehmen. Durch den von Holland Capital ermöglichten Zusammenschluss entsteht eine Organisation, die ein breites Spektrum an Jugendhilfe und psychischer Betreuung anbietet. De...

Amsterdam
Krijn Taconiskade 426
1087 HW Amsterdam
+31 (0) 20 3119411

 

Düsseldorf
Königsallee 42
40212 Düsseldorf
+49 (0) 211 43 63 69 01